info@dachrinnen-reinigen.de

Dachrinnenreinigung Wuppertal

Created with Sketch.

Dachrinnenreinigung Wuppertal

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie Ihre Dachrinne am besten reinigen lassen können. Das ist nach einiger Zeit deshalb nötig, weil sich in einer Dachrinne Laub absetzen kann. In dem Fall ist die Funktion der Dachrinne erheblich gestört.

Die Regenrinne sollte dazu dienen, dass das Wasser richtig ablaufen kann. Dann treten Feuchtigkeit und die damit verbundenen Schäden nicht auf. Die Dienstleistung sollten Sie von den Fachleuten vornehmen lassen, die sich in dem Bereich auskennen. Dann können Sie davon ausgehen, dass die Regenrinne schon bald wieder richtig sauber ist.

Darum wählen Sie die Dienstleistung von der Dachrinnenreinigung Wuppertal

Um spätere Schäden zu vermeiden, ist es wichtig, dass die Reinigung von Leuten vorgenommen wird, die sich mit dieser Dienstleistung auskennen. Dann werden die Arbeiten nämlich so verrichtet, dass später keine Schäden auftreten. Die Profis können auch gleich Schutzvorrichtungen anbringen. Dann kann kein Laub in die Rinnen eindringen. Wenn die Reinigung einmal jährlich vorgenommen wird, können Sie davon ausgehen, dass die Rinnen immer in einem guten Zustand sind.

Die Dachrinnenreinigung Wuppertal kümmert such auch um Großkunden. Reihenhäuser sind für die Dachrinnenreinigung in Wuppertal kein Problem. Sie können sich darauf verlassen, dass die Dachreinigung Wuppertal alle Arbeiten in zufriedenstellender und professioneller Weise ausführt.

Vorher-Nachher - aus Wuppertal!

Was kostet die Dachrinnenreinigung für Wuppertal?

Sie können von einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von etwa 3,- Euro ausgehen. Dafür können Sie sich darauf verlassen, dass die Dachrinnenreinigung Wuppertal so ausgeführt wird, wie Sie sich das vorgestellt haben. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um Großkunden, Privatkunden oder Reihenhäuser handelt.

Die Dachrinnenreinigung für Wuppertal wird auch aufgrund der langjährigen Erfahrung immer gut verrichtet. Als Laie haben Sie nicht die Erfahrung, dass Sie die Reinigung der Dachrinne selbst ausführen können. bedenken Sie, dass hierbei auch nicht unerhebliche Unfälle passieren können. Es ist daher immer besser, wenn Sie sich an die Profis in diesem Gebiet wenden. Dann wird die Reinigung auch so vorgenommen, dass die Dachrinne wieder richtig sauber ist.

Beispiele für eine Dachrinnenreinigung

Wie nehme ich Kontakt zu der Dachrinnenreinigung Wuppertal auf?

Sie können sich zunächst einfach telefonisch melden. Dann kann man einen Termin vereinbaren. Schon innerhalb kurzer Zeit wird bei Ihnen die Reinigung der Dachrinne erfolgen. Sie haben dann mit der Dachrinne keine Probleme mehr. Sie wird wieder wie gewohnt funktionieren. Folgeschäden werden nicht auftreten. Es ist nur wichtig, dass Sie einen ersten Kontakt aufnehmen. Dann kann man auch alle Details der Dachrinnenreinigung in Wuppertal besprechen. Es ist gut, wenn Sie kompetente Ansprechpartner in Wuppertal haben. Auf diese können Sie sich zu jeder Zeit verlassen.

Wenn die Reinigung der Dachrinne regelmäßig vorgenommen wird, werden Sie in der Zukunft keine Schwierigkeiten haben. Das ist auch ein beruhigendes Gefühl.

Hinweis: Ein Angebot wird nach den von Ihnen eingetragenen Daten erstellt. Nach der Erledigung unserer Arbeit, wird alles auf den Meter genau abgerechnet.

Sollten Laubstop-Systeme in Ihrem Dachrinnensystem integriert sein, so muss dies im von uns angebotenen Kalkulator angegeben werden.

Reihenhaus- und Hausbesitzer

Jährlich kann man als Hausbesitzer bis zu 6000€ an Kosten für Handwerker von den Steuern absetzen. Es werden hierbei 20% erstattet, der Höchstbetrag liegt bei 1200€.

Da eine Dachrinnenreinigung eine Dienstleistung ist und keinen Anteil an Material beinhaltet, entsprichen Rechnungen bei uns zu 100% dem Lohnanteil. Sollten Sie eine Dachrinnenreinigung, welche von uns durchgeführt wurde, von der Steuer absetzen wollen, so ist nur eine Zahlung per  Überweisen möglich. Sollten Sie auf anderem Wege zahlen, wird nichts vom Finanzamt erstattet.

Geschäfts- und Firmenkunden

Dachrinnenreinigung zählen zu den Betriebsausgaben. Die Mehrwertsteuer, also ganze 19%, bekommen Sie erstattet. Der restliche Anteil wird als Kosten verbucht.

Immobilienbesitzer, Vermieter oder Hausverwaltung

Regelmäßige Kosten, welche für eine Dachrinnenreinigung anfallen, können auf den Mieter umgelegt werden. Leider gilt dies nicht bei einer einmaligen Reinigung.

Auszug BGH Urteil vom 7.04.2004 VIII ZR 167/03

  1. BVO § 27 Anlage 3 Nr. 17
  2. a)  Kosten einer Dachrinnenreinigung können als sonstige Betriebskosten nach Nr. 17 der Anlage 3 zu § 27 II. BV a.F. (jetzt: § 2 BetrKV) auf den Mieter umgelegt wer- den.
  3. b)  Sonstige Betriebskosten i.S. v. Nr.17 der Anlage 3 zu § 27 II BV. a.F. (jetzt: § 2 BetrKV) sind nur dann umlagefähig, wenn die Umlegung der im einzelnen be- stimmten Kosten mit dem Mieter vereinbart worden ist.

Wichtig zum Mietrecht:

Sollten die Kosten für eine regelmäßige Reinigung der Dachrinnen auf die Mieter umgelegt werden, so muss dies im Vorfeld über den Mietvertrag vereinbart werden.