info@dachrinnen-reinigen.de

FAQ Dachrinnen reinigen

Created with Sketch.

FAQ Dachrinnen reinigen

Allgemeine Fragen

Das hängt   von den örtlichen Gegebenheiten ab. Im Durchschnitt empfehlen wir, die Dachrinnen 1 x pro Jahr professionell reinigen zu lassen. Betondachpfannen waschen aus und hinterlassen sehr viel Sand der Dachrinne, sodass allein deshalb 1x jährlich gereinigt werden sollte.

In seltenen Fällen, wenn z.B. weit und breit kein Baum in der Nachbarschaft steht und bei Tonziegeln reicht auch eine Reinigung alle 2 Jahre aus.

Bei starkem Laubfall im Herbst oder auch durch starken Blütenflug im Frühjahr kann eine Reinigung 2 x pro Jahr von Nöten sein.

Faustregel:     

Bei Betondachpfannen:  1 x jährlich                                
Direkt Bäume am Haus: 2
x jährlich                                          

Bei Tondachpfannen (z.B. Engobe, Glasiert), ohne Bäume :  alle 2 Jahre

 

Verlängern Sie das Leben Ihrer Dachrinne und beugen sie Schäden vor durch eine regelmäßige Reinigung.

Wenn das Regenwasser bereits über die Regenrinne tritt, ist das ein deutlicher Hinweis auf eine verstopfte Rinne bzw. ein verstopftes Fallrohr.
Wenn ich schon seit Jahren keine Reinigung der Rinne durchgeführt wurde.

JA! In 80% der Reparaturfälle einer Dachrinne handelt es sich um die gelöteten Nahtstellen. Mit der Zeit bekommen sie Risse oder gehen durch zu wenig Dehnung kaputt.

Die einzig fachlich richtige Lösung ist hier das Einsetzten eines  neuen Dehnungstückes damit die Nahstelle flexibel wird. Um das Dehnungsstück fachgerecht mit der alten Dachrinne zu verlöten, wird die Rinne vorher mit der Flexblank geschliffen, mit Salzsäure gereinigt.

Auch für weitere Reparaturfälle bieten wir Ihnen eine fachliche Lösung an.

Alle anderen Schnell-Reparaturverfahren durch Anwendung von z.B. Alukaschierband, Flüssigkunstoff, Unidicht, Silikon usw. halten nicht, da das Metall aufgrund der Temperaturschwankungen ständig arbeitet. Diese Reparaturverfahren sind unprofessionell, deshalb bieten wir sie nicht an.

In Folgenden Orten Norddeutschlands und NRW sind wir für Sie da:

Im Norden Deutschlands sind wir sind für unsere Privatkunden im Umkreis von 120 km um Lüneburg im Einsatz, z. B. in:

Bremen, Braunschweig, Buxtehude, Celle, Elmshorn, Hamburg, Hannover, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Pinneberg, Wedel, Winsen

In Nordrhein Westfalen kommen wir zu Ihnen nach:

Ahlen, Arnsberg, Beckum, Bergisch Gladbach, Bergkamen, Bielefeld, Bochum, Bottrop, Castrop Rauxel, Dormagen, Dortmund, Dorsten, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Hagen, Hamm, Hattingen, Herne, Hilden, Iserlohn, Kamen, Köln, Krefeld, Langenfeld, Leverkusen, Lüdenscheid, Lüdinghausen, Lünen, Meerbusch, Menden, Meschede, Moers, Mühlheim an der Ruhr, Münster, Neuss, Oberhausen, Paderborn, Ratingen, Recklinghausen, Remscheid, Schwerte, Soest, Solingen, Unna, Velbert, Warstein, Wattenscheid, Witten, Wuppertal

Sie können sich schnell und bequem über unseren übersichtlichen und sehr leicht zu bedienenden Online Kalkulator Dachrinnenreinigung ihr Angebot selbst erstellen, indem Sie einfach Ihre Dachrinnenmaße eingeben. Der Kalkulator errechnet automatisch den für Sie passenden Preis. Sie haben dann die Möglichkeit, sich Ihr persönliches Angebot unverbindlich per E-Mail zusenden zu lassen oder aber auch direkt eine Reinigung Ihrer Regenrinne zu beauftragen. In dem Fall erhalten Sie umgehend eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Sollte Sie eine E-Mail mal nicht erreichen, bitten wir Sie, in Ihrem Spam Ordner nachzusehen. Wenn Sie Hilfe bei der Angebotserstellung benötigen oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-mail unter: info@dachrinnen-reinigen.de, wir sind gerne für Sie und Ihre Fragen da.

In unseren Reinigungspreisen sind grundsätzlich, neben der jeweils vereinbarten Dachrinnenreinigung, die Reinigung des Fallrohreinlaufs (Fangkasten) sowie die Entsorgung des Dachrinneninhalts enthalten.

Unsere Preislisten:

Preisliste Dachrinnenreinigung

Preisliste Reihenhauskunden

Preisliste Firmen, Großkunden, Hausverwaltungen etc.

Gerne können Sie unten auf den Seiten sich Ihr Angebot erstellen lassen oder nur den Preis kalkulieren.

Nein, wir empfehlen nach über 15 Jahren Erfahrungen im Bereich Dachrinnenreinigung dringend, jedes System dieser Art zu demontieren bzw. auf den Einbau zu verzichten. Wir verkaufen solche nicht und bauen diese auch nicht ein. Sie suggerieren, dass man danach nicht mehr reinigen müsste, was definitiv falsch ist.

Sie produzieren lediglich einen erheblichen Mehraufwand  beim Dachrinnenreinigen und mit dem Anschaffungspreis und den Mehraufwand produzieren nur unnötige Kosten.

Das Einzige, was wir empfehlen können, sind Fallrohrsiebe aus Zink oder Kupfer zum Schutz des Fallrohres und  der Grundleitung:

Typische Beispiele für volle Dachrinnen trotz Laubstop sehen sie hier:

Sie erhalten nach der Auftragserteilung eine Bestellbestätigung per mail.
Für eine Terminabsprache setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung. Diese wird recht kurzfristig vor der Reinigung erfolgen.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail und senden Sie uns die Adresse des zu reinigenden Objektes.

Wir erstellen Ihnen dann eine Kostenschätzung oder ein Angebot.

Nach der Reinigung werden wir die exakten Längen- und Höhenmaße vor Ort ermitteln und das berechnen, was wir tatsächlich geleistet haben.

Falls Sie sich vermessen haben, kann also die Rechnung etwas höher oder auch niedriger ausfallen.

Terminvereinbarungen

Ja, wir nehmen gerne Rücksicht auf ihren Wunsch, in einer bestimmten Woche oder Monat, bei Ihnen zu reinigen. Um ökologisch und ökonomisch sinnvoll zu wirtschaften, gestalten wir für unsere Mitarbeiter Tagestouren, in denen die Aufträge eines räumlichen Gebietes zusammengefasst werden. Wir kontaktieren Sie 2-5 Tage, bevor wir zur Ihnen kommen . In der Regel müssen Sie auch nicht zu Hause sein, damit wir unsere Arbeit machen können. In Ausnahmefällen lässt sich aber immer eine Vereinbarung finden.

Wichtig: Um in der Hauptsaison (Oktober – April) einen Termin garantiert zu bekommen, empfehlen wir einen Wartungsvertrag.

In der Regel reicht es, wenn die Dachrinnen für unsere Mitarbeiter zugänglich sind, d.h., dass Gartenpforten unabgeschlossen und z. B. Terrassenmöbel oder andere Gegenstände beiseite geräumt sind, um einen Zugang zur Dachrinne mit der Leiter zu gewährleisten.
In seltenen Fällen ist ein Zugang zum Dach vom Dachboden oder einem Dachfenster nötig, in dem Fall trägen wir mit Ihnen eine geeignete Vereinbarung.

Nebensaison (Mai-September):        1-3 Wochen ab Bestellung.

Hauptsaison (Oktober – April) :          2-4 Wochen ab Bestellung.

Für die Hochsaison (November/Dezember) empfehlen wir Ihnen, sehr frühzeitig zu bestellen.

Um ganz sicher zu gehen, in dieser Zeit einen Termin zu erhalten, empfiehlt es sich einen Wartungsvertrag abzuschließen. Sie können uns gerne jederzeit nach dem aktuellen Vorlauf fragen.

Gerne! Das gewährt Ihnen sie Sicherheit, dass Ihre Rinnen regelmäßig gereinigt und auch gewartet werden und Sie brauchen sich nicht mehr um das Thema kümmern. Sie beugen Schäden vor, und Sie sichern sich damit selbst zur Hoch- und Hauptsaison Ihren Termin. Wir nehmen Sie automatisch in unsere Planung auf und kontaktieren Sie dann kurzfristig zur exakten Terminvereinbarung. Sollten Sie dann ggf. doch mal keine Reinigung wünschen, entstehen für Sie auch keine Kosten, wenn Sie das bei der Terminabsprache bekannt geben.

Bezahlung

Die Reinigung Ihrer Regenrinne können Sie bequem per Überweisung zahlen. Sollten Sie vor Ort sein, ist es auch möglich, bar zu zahlen. Bei einem Rechnungsbetrag unter 250 € erhalten Sie eine manuelle Rechnung, die wir Ihnen vor Ort überreichen oder Ihnen in den Briefkasten legen. Ab einem Rechnungsbetrag ab 250 € oder bei anderer Vereinbarung erhalten Sie Ihre Rechnung per E-Mail.

Anfahrtskosten entfallen, sobald Sie ein Auftragsvolumen von 75,00€ Netto erreichen. Sollte Ihr Auftrag preislich darunter liegen, berechnen wir 20,00 € für die Anfahrt.

Bei Reihenhäusern ist die Anfahrt im Pauschalpreis enthalten.

Dann teilen wir Ihnen die Mängel mit und schlagen Ihnen eine fachgerechte Lösung mit den damit verbundenen Kosten vor. Not-Abdichten und provisorisches Flicken bieten wir nicht an.

In der Regel lässt sich überhaupt erst nach einer Reinigung  erkennen, ob eine Reparatur von Nöten ist und auch in welchem Umfang. Außerdem muss eine Dachrinne für eine Reparatur an der betreffenden Stelle sauber und trocken sein, sodass eine Dachrinnenreinigung immer der erste Schritt ist.

Nein, eine kostenfreie Kündigung ist jederzeit unkompliziert möglich, per E-mail oder Telefon.

Sollten wir mit Ihnen einen Termin vereinbart haben und sind bereits vor Ort, berechnen wir die entstandenen Anfahrtskosten.

Ja, dies können Sie problemlos jederzeit. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch.

Bis zur Vereinbarung eines konkreten Termins ist das auch kostenfrei.

Sie können einen Wartungs-/Intervallauftrag jederzeit kostenfrei beenden. Sollten Sie bereits einen aktuellen Ausführungstermin vereinbart haben, gilt die Beendigung des Wartungsvertrages/Intervallauftrags nach Durchführung der bis dahin vereinbarten Leistung.

Wartungsverträge

Ein Wartungsvertrag beinhaltet eine regelmäßige Reinigung Ihrer Dachrinne.
Sie entscheiden, wie oft und in welchen Monaten im Jahr wir Ihre Dachrinne automatisch reinigen. In jedem Fall kontaktieren wir Sie kurzfristig, um einen Termin zu vereinbaren.

Mit einem Wartungsvertrag kann es Ihnen nicht passieren, das Thema Dachrinnenreinigung „aus dem Auge zu verlieren“ und Sie verhindern so unnötige Schäden an Ihrer Regenrinne.

Sollten trotz regelmäßiger Reinigung, z.B. aufgrund von Alter, Schäden an der Dachrinne entstanden sein, können wir Sie diese rechtzeitig erkennen und Sie darauf hinweisen, bzw. nach Absprache mit Ihnen zeitnah reparieren. Auf diese Weise können kostspielige Wasserschäden an Fassade, Keller und Dachüberständen frühzeitig gestoppt oder verhindert werden. Außerdem sichern Sie sich auf diese Weise einen festen Wunschtermin (Monat), selbst in unserer Hochsaison (November/Dezember). Uns erleichtern Wartungsverträge die Planung und Abwicklung unserer Aufträge. Somit entsteht ein Gewinn für beide Seiten.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@dachrinnen-reinigen.de oder rufen Sie uns an: 04131-3934917.

Kontaktieren Sie uns einfach wenn Sie einen Änderungsbedarf haben.

Für Sie entstehen lediglich die üblichen Reinigungskosten. Der Wartungsvertrag ist ein Service unsererseits, der Ihnen eine Regelmäßigkeit sowie Reinigungstermine in der Haupt- und Hochsaison garantiert. Durch regelmäßige Reinigung verlängern Sie deutlich die Lebensdauer der Dachrinne und beugen Schäden vor.

Dachrinnenreinigung Reihenhäuser

Das Reinigen der Traufendachrinnen (bis max. 10 m Breite/7 m Höhe ab Erdniveau) auf der Vorder- und Rückseite des Hauses, das Reinigen der Fallrohre, die Entsorgung des Dachrinneninhaltes sowie die Anfahrt.

Nutzen Sie bequem unseren Online-Konfigurator/-Bestellsystem:

Verlinkung Konfigurator Reihenhaus

Ja, zusätzlich bieten wir weitere Leistungen an:

  • Reinigung zusätzlicher Dachrinnen (Balkon, Wintergarten, Carport, Garage)
  • Abfegen von Garagendächern
  • Reinigen oder Demontieren von Laubstopsystemen
  • Dachrinnenreparatur
  • Liefern und Einsetzen von Fallrohrsieben
  • Reinigung des Vordachs mittels Besen

DRR Hausverwaltungen und Firmen-/Großkunden

Grosskunden wie Hausverwaltungen, Behörden, Industriefirmen, Schulen, Kasernen oder Wohnungbausgesellschaften erhalten Sonderkonditionen.

Wir arbeiten in ganz Norddeutschland für Sie, bei Großprojekten sind wir auch bundesweit im Einsatz.

Wir finden für jede Höhe und Objekt die passende Herangehensweise : Reinigung per Leiter, mit Seiltechnik, oder auch mit Hilfe einer Arbeitsbühne.

Um ein individuelles Angebot zu erhalten, senden Sie uns die zu reinigenden Objektadressen an info@dachrinnen-reinigen.de
oder rufen Sie uns an unter 04131-3934917.